Branding & Marketing

Branding & Marketing

markenbildung

Jede Organisation braucht einen Brand-Builder.
Deshalb ist ClickDo hier!
Wir machen deine Marke stark!

Kannst du ein großartiges Unternehmen und eine unvergessliche Marke gleichzeitig aufbauen? Jeder versucht es, aber nur die wenigsten schaffen es im Alleingang.

Weißt du, was besser ist? Du machst das, was du am besten kannst und überlässt den Aufbau einer Marke einer Agentur, die dies immer wieder erfolgreich getan hat.

Wir erzählen dir mehr über die bewährten und effektiven Branding-Leistungen von ClickDo. Außerdem erfährst du mehr über Folgendes:

  • Was ist Branding?
  • Was macht eine gute digitale Marke aus?
  • Die 2 Säulen von ClickDo’s Superstar-Branding-Formel.
  • Die 5 Plattformen, die wir bei ClickDo nutzen, um deine ganzheitliche Markenstrategie zu entwickeln.
  • Wie wir eine Markenstrategie entwickeln, die zu deinem Unternehmen passt.
branding experten ratschlaege

Lass uns deine Marke aufbauen - ClickDo Branding

Wenn du eine Cola trinkst, bekommst du mehr als nur 330 ml koffeinhaltiges Wasser mit Kohlensäure. Du bekommst die Euphorie, die du mit der “Marke” verbindest.

Woher wir das wissen?

Nun, Pepsi übertrifft Coca-Cola regelmäßig in blinden Geschmackstests. Aber wenn die Leute wissen, was sie trinken, bleibt Coca-Cola ungeschlagen. Das ist nur ein kleines Beispiel dafür, wie starkes Branding in der realen Welt funktioniert. Und wie bei Coca-Cola kann das richtige Branding auch dein Unternehmen zu einer beliebten und bevorzugten Option auf dem Markt machen.

Bist du bereit, die Cola in deiner Nische zu werden?

Lies weiter, um die Feinheiten der Markenbildung im digitalen Zeitalter zu entdecken. Beginne noch heute mit dem Aufbau deiner Marke!

Was ist eine Marke?

"Branding ist die Kunst und Wissenschaft, zu beeinflussen, wie Menschen ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen wahrnehmen."

Fernando Raymond, CEO von ClickDo

Eine Marke repräsentiert eine Reihe von Merkmalen, die eine Organisation von einer anderen unterscheiden. Das kann der Name sein, der Slogan, das Firmenlogo, das Design der Website oder sogar die Stimme der Marke in den sozialen Medien. Oder wie einige Marketingfachleute modernes Branding definieren… Alles in allem macht die Erfahrung, die ein Kunde mit deinem Unternehmen hat, die Marke aus.

Das Konzept der Markenbildung geht auf das Jahr 2000 vor Christus zurück. Ja, die Hirten “brandmarkten” ihr Vieh, um es unverwechselbar zu machen.

Von der Verwendung eines heißen Eisens zum Brandmarken von Rindern bis hin zur Verwendung verschiedener Elemente zum Aufbau globaler Marken haben wir einen langen Weg zurückgelegt.

Aber auch heutzutage ist das Wesen des Brandings noch dasselbe. Die Notwendigkeit, ein unverwechselbares Image für das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung zu schaffen.

Branding im digitalen Zeitalter - Was macht ClickDo anders?

Im digitalen Zeitalter interagieren Kunden mit Marken auf grundlegend andere Weise.

Die Anzahl und Art der Kundenkontaktpunkte hat sich verändert. Customer Journeys enden nicht mit einem Verkauf.

Kunden interagieren auch nach dem Kauf weiter mit Marken.

Und auch die Methoden, Kanäle und Strategien für die Markenbildung haben sich drastisch verändert. Aber es gibt drei Dinge, die gleich geblieben sind.

Diese Faktoren bilden den Kern des Branding-Dienstes von ClickDo.

3 Schlüsselfaktoren für unsere Branding-Leistungen

1. Die Menschen kaufen bei "Marken" ein, nicht bei Unternehmen.

Woher wissen wir das?

Du bewunderst bestimmte Musiker oder Autos. Du sicherst dir 10 % Rabatt, als wäre es Tausende wert, wenn es für deine Lieblingsmarke gültig ist. Die Menschen lieben Vertrautheit. Das ist der grundlegende Gedanke, der das Menschsein ausmacht.

Was bedeutet das für deine Branding-Strategie?

Im traditionellen Branding hätte das bedeutet, dass man Werbung im Fernsehen schaltet und Plakate aufstellt. Im digitalen Zeitalter ist es möglich, bekannt zu werden, wenn deine Zielgruppe organisch über soziale Medien oder über Influencer mit deinem Unternehmen in Kontakt kommt.

Eine Anzeige für eine alte Milchmarke zielt zum Beispiel darauf ab, das Bewusstsein der bestehenden Kunden für die gesamte Produktpalette zu schärfen. Eine gute Möglichkeit, den durchschnittlichen Bestellwert eines Kunden zu erhöhen, besteht darin, auf die Karte “Sie kennen uns und haben uns schon einmal probiert” zu setzen.

Ein solches Branding fördert auch die Markentreue. Wir bauen Marken auf, damit sie ein Eigenleben führen. Sie wecken Loyalität, wenn sie echt, unverfälscht und menschlich sind. Das ist die Art von Marke, die wir bei ClickDo aufbauen wollen zusammen mit unseren Kunden. 

2. Vertrauen ist wichtig.

Woher wissen wir das?

Vertrauenswürdige Marken inspirieren mehr als Verkäufe. Laut einer Adobe-Studie empfehlen zwei Drittel aller Kunden ihre Marke des Vertrauens ihren Freunden und Bekannten, fast die Hälfte nimmt an Treueprogrammen teil oder hinterlässt positive Bewertungen und Kommentare auf sozialen Medien. 

46 % der Kunden sind sogar bereit, für “Marken”, denen sie vertrauen, mehr zu bezahlen.

Was bedeutet das für deine Branding-Strategie?

Online-Rezensionen sind genauso gut, wenn nicht sogar besser, als persönliche Empfehlungen. Du brauchst also ein positives Markenimage im Internet, um vertrauenswürdig zu sein.

Hier sind die vertrauenswürdigsten Marken Deutschlands nach einer Studie aus dem Jahr 2020. Würdest du nicht ohne zu zögern bei einer dieser Marken einkaufen? Natürlich würdest du das.

Ihr Markenvertrauen ist groß genug, um jeden Zweifel klein erscheinen zu lassen. Schau dir unsere Bewertungen und die unserer Kunden in unserem Portfolio an, und du wirst feststellen, dass wir liefern was wir versprechen.

3. Konsistenz ist der Schlüssel.

Woher wissen wir das?

Laut Marq’s Brand Consistency Report 2021 steigert eine konsistente Markenpräsenz den Umsatz um 33 %.

Was bedeutet das für deine Branding-Strategie?

Du musst also die digitale Reise deiner Kunden verstehen. Und dann musst du dich über all diese Kanäle und Berührungspunkte hinweg konsistent präsentieren.

Konsistenz in der Markenführung ist von großer Bedeutung. Aus diesem Grund ist es sinnvoller, die Markenstrategie an eine Agentur zu delegieren, als 100 Persönlichkeiten für deine Marke durch unorganisierte interne Bemühungen zu schaffen.

Hier ist also dein Ziel: Du musst eine erkennbare, vertrauenswürdige und konsistente Marke aufbauen.

consistent-brand

Wie erreichst du das?

Du kannst nicht mit einem Mikrofon auf dem Markt herumlaufen und deine Marke anpreisen. Erwarte nicht, dass du auf diese Weise positive Publicity bekommst!

Und normale Werbung wird auch nicht funktionieren, da

  • 96 % der Menschen glauben, dass Werbung nicht wahrheitsgemäß ist.
  • 70 bis 80 % der Menschen Anzeigen in ihren Suchergebnissen ignorieren.
  • Und 763,51 Milliarden Menschen im Jahr 2019 Werbeblocker nutzen.

Daher arbeiten wir mit den folgenden 2 Kernkomponenten, für den effektiven und langfristigen Markenaufbau.

2 Hauptbestandteile einer digitalen Marke

Das Branding muss subtiler und organischer sein, um wie oben gezeigt zu funktionieren.

1. Logo Design

Wusstest du, dass 75 % der Menschen eine Marke an ihrem Logo erkennen? 300 bis 1300 Dollar geben kleine Unternehmen wahrscheinlich deshalb aus, um ein Logo entwerfen zu lassen. Und zu Recht ist dein Firmenlogo das wichtigste Unterscheidungsmerkmal für deine Marke.

Wenn die Menschen dein Logo sehen und erkennen, entscheiden sie sich eher für deine Produkte/Dienstleistungen als für die der Konkurrenz. Jaguar ist eine beliebte britische Automarke, die das verstanden zu haben scheint.

Der explosive Sprung der Raubkatze in ihrem Logo ist eine perfekte Darstellung der schnellen Beschleunigung ihrer Autos. Der clevere Einsatz von 3D-Kunst lässt den Jaguar lebendig erscheinen, und der geprägte silberne Name strahlt Autorität, Kühnheit und Klasse aus.

Das ist alles, wofür Jaguar steht. Möchtest du ein Logo, das genauso einprägsam ist? Sende und deine Anfrage uns über unsere Webdesign-Dienstleistungen.

2. Webseiten Design

94 % der ersten Eindrücke sind mit dem Design deiner Website verbunden. Das ist genug, um zu beweisen, dass das Design einer Website ein Schlüsselelement für die Markenbildung eines Unternehmens ist.

Deine Website ist wie deine Adresse im Internet. Und wenn dein digitaler Shop nicht einzigartig aussieht und sich auch so anfühlt, wie soll man sich dann an deine Marke erinnern, wenn es Millionen anderer ähnlicher Websites im Internet gibt?

Nimm zum Beispiel die PayPal-Website. PayPal möchte, dass seine Nutzer dem Unternehmen vertrauen. Immerhin geht es um ihr Geld. Und dafür haben sie sehr geschickt die Farbe Blau sowohl in ihrem Design als auch für ihre CTAs verwendet.

Das Vertrauen, das die blaue Farbe aufbaut, wird durch die einfache und leichte Typografie noch verstärkt, die den einfachen und nahtlosen Prozess darstellt, den PayPal verspricht. Natürlich ist “blau” keine Standardantwort. Welche Art von Designsprache sollte Ihre Website sprechen? Fragen Sie unsere Web-Design-Experten und Web-Berater.

5 Plattformen für die Markenbildung im digitalen Zeitalter

Hier sind die 5 unverzichtbaren digitalen Branding Kanäle.

1. Soziale Medien

Der durchschnittliche deutsche Nutzer verbringt täglich 99 Minuten in sozialen Medien.

branding-soziale-medien

Und im Laufe dieser Zeit kommt er mit vielen Unternehmen in Kontakt. 

Wenn dein Markeninhalt die Aufmerksamkeit der richtigen Nutzer auf sich zieht, kann er definitiv dazu beitragen, die Bekanntheit in den sozialen Medien zu steigern und mehr Käufer anzuziehen. Immerhin geben 86 % der Menschen an, dass sie sich an eine Marke erinnern, nachdem sie Markeninhalte gesehen haben, im Vergleich zu Pre-Roll-Anzeigen. 

Deine Stimme in den sozialen Medien und die Art und Weise, wie du mit Kunden und Interessenten interagierst, sind also von großer Bedeutung.

2. Optimierung für Suchmaschinen

81 % der Käufer recherchieren online, bevor sie einen Kauf tätigen. Und wo, glaubst du, suchen sie online? Natürlich bei Google. Oder einer anderen Suchmaschine. Es liegt also auf der Hand: Wenn deine Unternehmenswebsite in den Suchergebnissen auftaucht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie ausgewählt wird, sehr viel größer.

ClickDo macht dies möglich, indem es dir fachkundige SEO-Berater zur Seite stellt, die die SEO-Strategie deiner Marke begleiten können. Die Beratung umfasst On-Page-SEO, Link Building, Content Marketing, PR-Services und vieles mehr, sodass du uns mit deinen geschäftlichen Anforderungen problemlos vertrauen kannst.

suchanfrage

3. Digitale Werbung

digitale-marken-werbung

Werbeanzeigen sind teuer. Aber es gibt auch organische und günstigere Alternativen, um von relevanten Internetnutzern gesehen zu werden. 

Deshalb setzt das Clickdo Team vermehrt auf online PR wie Presse- und Medienmitteilungen, Interviews oder Erwähnungen in relevanten Veröffentlichungen und Verzeichnissen. 

Zusätzlich helfen oft Kooperationen mit Influencern oder Partnerfirmen und Banner Ads können ebenso effektiv sein im Zusammenhang mit dem richtigen Content und Design.

Die digitalen Marketingexperten von ClickDo können hier gezielt und individuell beraten. 

4. E-Mail-Marketing

Im Zeitalter der Kurznachrichten und Schnappschüsse mögen E-Mails sinnlos erscheinen. Aber es gibt immer noch über 4 Milliarden tägliche E-Mail-Nutzer. Und die meisten Smartphone-Nutzer bevorzugen es, Markenkommunikation per E-Mail zu erhalten.

Tatsächlich gelten E-Mails als die persönlichsten Kanäle für den Empfang von Markenkommunikation bei…

74 % der Babyboomer,
72 % der Generation X,
64% der Millenials, und
60% der Generation Z.

 

Aber denke daran: Wenn es nicht richtig gemacht wird, kann E-Mail-Marketing schnell dein Marketingbudget verschlingen, ohne dass es zu Ergebnissen führt. Deshalb brauchst du Experten, die dir dabei helfen, einen E-Mail-Marketingplan zu entwickeln, der dir Erfolg garantiert.

Das Team von ClickDo kann das für dich tun. Innerhalb kurzer Zeit sind wir in London zum führenden Namen in dieser Nische geworden und haben nun dasselbe im deutschsprachigen Raum vor.

Wir helfen mit der Erstellung einer Email Kampagne, mit den besten Tools, Texten für Marketingemails und vielem mehr, je nach Bedarf. 

Wenn du mit uns über deine Email-Marketing Engpässe oder Bedürfnisse sprechen möchtest, setze dich einfach mit uns über das Kontaktformular in Verbindung. 

5. Influencer Marketing

Influencer-Marketing ist im Laufe der letzten Jahre erheblich gewachsen. Und laut 60 % der Vermarkter schneidet es besser ab als Markenbeiträge. Wenn du also eine Marke aufbauen willst, insbesondere auf sozialen Plattformen, solltest du Influencer und Mikro-Influencer auf deinem Radar haben.

Wenn du zunächst mit Blogging-Influencern zusammenarbeiten und deren Publikum dazu bringen möchtest, deine Inhalte zu lesen, solltest du die Content Marketing Dienste von ClickDo in Anspruch nehmen. Wir helfen dir, Websites zu finden, die sich für Gastbeiträge eignen.

Und wir lassen dich nicht hängen bei der schwierigen Aufgabe, mit Bloggern und Influencern zusammenzuarbeiten. Dazu bieten wir auch wertvolle Tipps über unseren ClickDo Blog

Wie entwickelst du eine Branding-Strategie?

Per Definition scheinen Marke und Branding etwas zu sein, das jedes Unternehmen verstanden hat. Jeder ist einzigartig und hat daher keine Probleme, seine eigene Marke aufzubauen. Darin liegt die Kraft der Markenbildung.

Wenn dein Markenimage ausreicht, um Kunden anzulocken, dann weißt du, dass du mit deinem Branding den Nagel auf den Kopf getroffen hast. Das ist das Ergebnis eines engagierten, geplanten und konsistenten Brandings. Möchtest du dich in die Riege von Apple, Xerox, Coke und anderen großen Unternehmen einreihen und DIE Marke für dein Unternehmen aufbauen?

Die meisten Unternehmen tun sich schwer, eine Marke aufzubauen. All jene, denen das gelingt, sind die Spitzenreiter in den Charts.

Hier sind die Schritte, die wir bei ClickDo befolgen, um Marken aufzubauen, die Bestand haben.

1.Das Zielpublikum identifizieren

Du solltest zuerst einmal herausfinden, an wen sich deine Branding-Bemühungen richten sollen. Du brauchst nicht nur ein Publikum, du brauchst die Aufmerksamkeit deiner Zielgruppe.

Es muss sich hierbei um die Zielgruppe handeln, die letztendlich deine zahlenden Kunden sein werden.

Wir helfen herauszufiltern, wer dein idealer Kunde ist. Sobald du weißt, wen du ansprechen willst, kann deine Markenstrategie auf der Grundlage dieser Informationen entwickelt und umgesetzt werden. ClickDo erleichtert dir diese mühsame Aufgabe, indem wir eine SEO-Analyse als Teil unserer SEO-Services anbieten.

Wir überprüfen zunächst den aktuellen Stand der Bekanntheit deiner Marke. Außerdem führen wir eine detaillierte Keyword-Recherche durch, die eine solide Grundlage für eine starke SEO- und Branding-Strategie bildet.

wie-marken-zielgruppe-bestimmen

2. Realistische Zielsetzung

wie-branding-ziele-definieren

Branding kann dir helfen, mehrere Ziele zu erreichen.

  • Mit Branding kannst du deinen Bekanntheitsgrad steigern.
  • Mit einem Rebranding kannst du ein anderes Publikum ansprechen.
  • Mit Branding kannst du Menschen dazu bringen, mit deinem Unternehmen zu interagieren.
  • Und natürlich kannst du mit dem richtigen Branding erreichen, dass die Menschen deine Produkte anderen vorziehen.

Aber nicht alles lässt sich mit der gleichen Strategie erreichen. Du musst also deine Ziele definieren. Sobald wir verstehen, was du mit deiner Marke erreichen willst, können wir eine Strategie entwickeln, mit der diese Ziele erreicht werden können.

3. Markendefinition​

Bevor du deinem Publikum sagst, was deine Marke ist, musst du sie selber kennen.

Zusammen mit der Zieldefinition deines Unternehmens erfolgt die Markendefinition.

Deine Mission und deine Vision können die Bausteine deiner Markenstrategie sein.

Zusammen definieren wir klar und deutlich, wofür deine Marke steht.

Erst wenn die Definition deiner Marke steht, kannst du diese auch an dein Zielpublikum weitergeben.

wie-marke-definieren

4. Visuelle Markengestaltung

Sobald die Markenbotschaft steht, ist es an der Zeit, mit der Erstellung visueller Elemente für dein Unternehmen zu beginnen, die zum Aufbau deiner Marke beitragen werden.

  • Hierfür ist das Unternehmenslogo wichtig, wobei unsere Designexperten helfen können. Bei Bedarf kann es als Marke geschützt werden.
  • Wir helfen beim Erstellen einer Markenfarbpalette, die auf der Grundlage der Farben, die du in deinem Logo verwendet hast, basiert und sich auf die gesamte Markenpräsenz ausweitet.
  • Wir helfen B2C-Marken mit der Entwicklung von Maskottchen.

Die Erstellung eines Markenleitfadens für alle Icons, Bilder und digitalen Assets, die für dein Unternehmen erstellt werden, ist empfehlenswert.

Das Team von ClickDo versteht sehr gut, wie wichtig es ist, dass deine Website visuell mit deinem gesamten Branding übereinstimmt. Deshalb bieten wir maßgeschneiderte Website-Design-Services an

Wir verstehen deine Marke, nehmen deinen Markenleitfaden in das Design-Briefing auf und entwerfen dann eine Website, die deine Marke widerspiegelt. 

Denke aber daran, das Video zu optimieren, bevor du es auf deiner Website verwendest, damit es deine Website nicht verlangsamt und deine Marke nicht schlecht aussehen lässt.

Oder vertraue einer Branding-Agentur, die das schon so oft gemacht hat, dass wir es nicht mehr aufzählen können. Frage uns einfach.

Sobald du mit der Erstellung der Assets fertig bist, musst du dafür sorgen, dass diese Medien an den richtigen Stellen platziert werden. Medienplatzierung, sowohl online als auch offline, kann dir dabei helfen, die richtige Zielgruppe zur richtigen Zeit zu erreichen und die richtige Botschaft zu vermitteln. ClickDo informiert über Medienplatzierungsdienste und wie sie bei der Markenbildung von Unternehmen helfen können.

5. Der Marke eine erkennbare Stimme verleihen

Wie soll dein Unternehmen klingen? Stilvoll, aber nicht protzig? Schrullig, aber nicht verrückt? Wild, aber nicht unhöflich?

Stelle sicher, dass du die richtigen Worte verwendest auf deiner Website, in deinen Beiträgen, in den sozialen Medien und deinen E-Mail-Kampagnen. Natürlich auch in deiner Markenkommunikation über mehrere Kanäle.

Sorge dafür, dass man dein Unternehmen als eine Person mit einem unverwechselbaren Tonfall und einer eigenen Stimme wahrnimmt. Und sorge für Konsistenz. Die Menschen müssen das Gefühl haben, dass sie mit der gleichen Person sprechen, egal ob es sich um deinen Instagram-Account, deine Website oder deine E-Mails handelt.

Wir können die richtige Markenbotschaft für dich entwerfen und einen Ton entwickeln, den du für alle deine Kanäle und Kampagnen verwenden kannst. So baust du eine echte, menschlich klingende Marke auf.

6. Branding-Realisierung

branding umsetzung, branding realisierung

Sobald du dich entschieden und alles geplant hast, ist es an der Zeit, alles zu tun und überall dieselben Branding-Assets zu verwenden – auf deiner Website, in den sozialen Medien und sogar auf der Verpackung. 

Die Umsetzung des Brandings ist oft die größte Herausforderung und die ClickDo Experten helfen auch hier gerne. 

Mit ClickDo in digitales Branding eintauchen!

Nachdem du nun alles über das Branding im 21. Jahrhundert gelernt hast, ist es an der Zeit, loszulegen. Du kannst natürlich auch alleine beginnen, aber es lohnt sich, Experten an Bord zu haben. ClickDo hat die Experten, die du brauchst, um eine herausstechende und vertrauenswürdige Marke aufzubauen.

Und warum?

Weil wir dies in der Vergangenheit bereits für mehrere Unternehmen erfolgreich getan haben. Wir haben auch für dein Unternehmen den passenden Plan parat. Alles, was du tun musst, ist, dich mit unserem Team in Verbindung zu setzen. Wir führen dich durch die verschiedenen individuellen und gebündelten Branding-Dienste, die dir helfen können, bei deiner Zielgruppe bekannt, beliebt und bevorzugt zu werden.

Spreche mit uns noch heute über dein Branding. 

LEISTUNGEN

Alle unsere LEISTUNGEN auf einen Blick

Wir bieten verschiedene Dienste zu unterschiedlichen Konditionen an, um unsere Angebote so flexibel und individuell wie möglich zu gestalten. 

Haben Sie ein Projekt im Sinn?

Lassen Sie uns drüber reden

Haben Sie ein Projekt im Sinn?

Lassen Sie uns drüber reden